Das schaffst du 2021 sicher!

Sicherlich hast auch Du Dir schon einmal Ziele gesetzt für das neue Jahr.

Laut Statistik formuliert jeder Dritte Deutsche für sich Neujahrsvorsätze. Dann steht das neue Jahr vor der Tür – und mit dem Silvesterabend, spätestens aber an Neujahr ist vieles davon wieder vergessen. Doch dieses Jahr schaffst du es sicher!

“Mein Ziel für 2021 ist es, die Ziele von 2020 zu erreichen, die ich mir 2019 vorgenommen habe, weil ich 2018 geplant habe, das zu erledigen, was ich 2017 erreichen wollte, weil ich 2016 nicht geschafft habe, die Ziele von 2015 umzusetzen.”

Die folgende Vorschläge können Dir dabei helfen dein Ziel zu erreichen:

1. Finde dein Warum.

Wenn du erst einmal weißt, warum Du etwas tust, dann ergibt sich das Was und Wie von selbst.

2. Verpflichte Dich.

Die meisten vorhaben beruhen auf Wünsche, jedoch nicht auf festen Überzeugungen. Wenn Du etwas erreichen möchtest, dann verpflichte Dich auch dazu, indem du klare Regeln aufstellst.

3. Verbündete suchen.

Mit Freunden an deiner Seite hat der innere Schweinehund keine Chance.

4. Ich schaffe das.

Glaub an dich. Sollte der innere Schweinehund doch mal an der Tür klopfen – sag bewusst: NEIN – ICH SCHAFFE DAS.

5. Verzeih Dir!

Trotzdem wird es Tage geben, an denen Dir das, was Du Dir vorgenommen hattest, einfach nicht gelingt. Das ist kein Weltuntergang, viel wichtiger ist, wie Du damit umgehst. Viele Menschen schmeißen ihr Vorhaben dann über den Haufen, DU NICHT. Shit happens! Krone richten und am nächsten Tag geht’s weiter!

Ich wünsche dir viel Erfolg beim erreichen deiner Ziele!

Sportliche Grüße

Eure Karina vom KB ATIV Team